Goldstrand

Ein Ferienhaus am Goldstrand buchen

 

 

Am Goldstrand ist in den letzten Jahren viel gebaut worden. Neben Hotels und touristischer Infrastruktur wie Geschäfte, Discos und Restaurants sind vor allem auch Ferienhäuser entstanden. Diese werden privat geführt und können von Urlaubern gebucht werden.

 

Ferienhaus am Goldstrand – Vorteile


Ein Ferienhaus am Goldstrand bietet viele Vorteile. Gegenüber Hotels gibt es keine Hausordnung, an die sich die Urlauber halten müssen. Sie können Party machen, wann sie wollen und sind zudem nicht auf feste Zeiten für Frühstück und andere Mahlzeiten angewiesen. Im Urlaub der eigene Herr zu sein, gefällt vielen Goldstrand-Touristen, sodass die Nachfrage nach einem Ferienhaus zwar groß ist. Die Auswahl an geeigneten Objekten ist aber ebenfalls enorm und sie wächst. Das führt zugleich dazu, dass die Preise sehr günstig sind. Je nach Objekt und Größe sind Preise um rund 50 Euro (Frühjahr 2012) pro Tag normal, häufig liegen sie sogar deutlich darunter. Damit bietet ein Ferienhaus eine günstige Alternative zu Hotels. Dabei muss abgesehen von der notwendigen Selbstversorgung nicht auf Komfort verzichtet werden. Die Objekte sind gut ausgestattet (Fernseher, häufig W-LAN, Grillmöglichkeiten usw.) und viele verfügen nicht nur über einen schönen Garten, sondern über einen Pool, eine Sauna oder andere Zusatzangebote im Haus.

 

Party-Urlaub im Ferienhaus


Der vielleicht größte Vorteil eines Ferienhauses ist aber, dass es mit einer Gruppe von Urlaubern belegt werden kann. Kapazitäten für zwei Personen sind vorhanden, aber Gruppen mit sechs, zehn oder sogar 20 Personen finden am Goldstrand Ferienhäuser, die groß genug sind und pauschal belegt werden können. Die günstigen Tagespreise machen es gerade für Gruppen interessant, den Party-Urlaub am Goldstrand auf diese Weise zu verbringen. Denn wenn alle gemeinsam unter einem Dach ihre schönste Zeit des Jahres verbringen können, macht der Urlaub am Schwarzen Meer gleich doppelt Spaß.

 

Ferienhaus buchen

 

Wer Ferien am Goldstrand verbringen möchte und dabei den Komfort eines „eigenen Hauses“ genießen möchte, sollte sich die vielen Angebote der günstigen und gut ausgestatteten Ferienhäuser ansehen. Die Vermieter machen es ihren Gästen in der Regel sehr einfach. Sie bieten häufig einen Transfer vom Flughafen zum Goldstrand und stehen als Ansprechpartner vor Ort bei Problemen zur Verfügung. Inzwischen gibt es sogar eine Reihe von Deutschen, bei denen sich am Goldstrand ein Ferienhaus buchen lässt. Die Ferienhäuser liegen zudem meistens sehr zentral im Ort oder am Ortsrand, sodass nur wenige Meter bis zum tollen Strand zurückzulegen sind und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe vorhanden sind.