Goldstrand

Hotel Berlin Golden Beach

 

 

Das Berlin Golden Beach ist ein Vier-Sterne-Hotel direkt am Goldstrand-Jachthafen. Dadurch liegt es etwas abseits und zum Zentrum müssen die Urlauber einen kleinen Fußweg in Kauf nehmen oder einen Transfer bezahlen. Glaubt man den Bewertungsportalen im Internet, sind die Gäste dafür mit dem Hotel sehr zufrieden. Höfliches Personal, saubere Zimmer und recht gutes Essen sind ein klares Plus. Im modernen Hotel tragen die Urlauber Plastikarmbänder, um die Zugehörigkeit als Gast zu kennzeichnen.

 


Ausstattung Hotel Berlin Golden Beach


Wer sich im Hotel vergnügen möchte, findet im Außenbereich einen Pool mit Sonnenterrasse sowie ein Hallenbad mit Sauna. Außerdem steht in der Hotel-Lobby kostenloses W-LAN zur Verfügung und Urlauber können sich Safes mieten. Eine Bar, sowie ein hoteleigener Strandabschnitt mit Strandbar, Ladengeschäfte und ein Friseur im Hotel sorgen für weitere Annehmlichkeiten.


Ausstattung der Zimmer


Die 240 Zimmer sind in zwei miteinander verbundenen Gebäudeteilen eingerichtet. Sie sind modern gestaltet und enthalten unter anderem Bad oder Dusche/WC, einen Balkon, ein TV, Telefon, eine Minibar und sind klimatisiert. Besondere Sparzimmer liegen zum Park und nicht zur Meerseite.

 

Freizeitangebot


Neben den beiden Schwimmbecken und der Sauna können die Gäste im Berlin Golden Beach unter anderem Tischtennisplatten nutzen, Beach Volleyball, Darts oder Boccia spielen und an Fitness-Kursen teilnehmen. Kindern steht zudem ein Kinderpool zur Verfügung. Das Hotel erlaubt gegen Aufpreis auch Haustiere und ermöglicht das Buchen von Freizeitangeboten am Goldstrand.